· 

Info´s zur Jahreshauptversammlung

Am. 17.02.19 fand unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

 

Auf die Dauer von 3 Jahren wurden gewählt:

 

1. Schützenmeisterin Silke Knetsch im Amt bestätigt

2. Schützenmeisterin Anneliese Odörfer im Amt bestätigt (Aufgabenbereich: Gastro/Jugend)

1. Sportleiter Max Kanigowski ausgeschieden - neu gewählt Basti Sandner (Aufgabenbereich: Leistungssport/RWK/Gau)

2. Sportleiter Stefan Macher im Amt bestätigt (Aufgabenbereich: Breitensport/Training/interne Preisschießen)

3. Sportleiter neu gewählt Max Kanigowski (Aufgabenbereich: Senioren)

1. Kassier Wiltrud Bogner ausgeschieden - neu gewählt Gunter Desens (Aufgabenbereich: Abrechnung/Buchführung)

2. Kassier Sonja Odörfer ausgeschieden - neu gewählt Silke Knetsch (Aufgabenbereich: Gastroabrechnung u. Mitgliedsmeldungen)

1. Schriftführer: Julia Solisch ausgeschieden - neu gewählt Sonja Odörfer (Aufgabenbereich: Einladungen, Homepage, Internet)

2. Schriftführer: Irene Odörfer ausgeschieden - Amt bleibt unbesetzt

Damenleiterin: neu gewählt Julia Solisch (Aufgabenbereich: Familie)

1. Kassenprüfer: Werner Hödel im Amt bestätigt

2. Kassenprüfer: Jürgen Eckstein ausgeschieden - neu gewählt Wolfgang Frank

Beisitzer:

Roland Blos, Brigitte Kleinöder, Werner Hödel und Heinz Schneider in ihrem Amt bestätigt

Richard Gebhardt ausgeschieden - neu gewählt Florian Ruf

1. Jugendsprecher für die Mädel´s: Nadine Podeschwa ausgeschieden - neu gewählt Chiara Amato

2. Jugendsprecher für die Jungs: neu gewählt Fabian Hälbig

Jugendleiterin: Anneliese Odörfer in ihrem Amt bestätigt

 

Für die Hausverwaltung verantwortlich:

Silke Knetsch, Anneliese Odörfer, Heinz Schneider und Wiltrud Bogner

 

Für den Kärwausschuss mit von der Partie:

Silke Knetsch, Anneliese Odörfer, Florian Ruf und Astrid Loos

 

Wir wünschen der neuen Vorstandschaft viel Glück und Erfolg bei Ihren Aufgaben

 

Auch eine komplette Satzungsüberarbeitung gab es.

Der Vorschlag* zur Neufassung der Satzung wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen.

*es wird lediglich § 9 Wahlen, Absatz 2 ersetzt in:

 

2.)        Die Mitglieder des Schützenmeisteramtes werden in geheimer Wahl von der Mitgliederversammlung gewählt. Sie bleiben bis zur nächsten gültigen Wahl im Amt. Mit Ausnahme der beiden Schützenmeister kann auch in offener Wahl abgestimmt werden.

 

SK